Transport League - Kaiserschnitt (CD)

Artikelnummer: 10001422

Transport League - Kaiserschnitt (CD)
VÖ-Datum: 27.08.2021

Kategorie: Transport League


16,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Stk


Transport League - Kaiserschnitt (CD)
VÖ-Datum: 27.08.2021


Es ist irreversibel, auf einer Autobahn auf Hochtouren zu fahren. Jeder Sekundenbruchteil zählt für die Entscheidungen, die du triffst. Jede Meile, die unter deinen Füßen läuft, bleibt zurück und kann nicht wiederholt werden, nicht auf dieser Reise, nicht in diesem Moment. Die Karriere von Transport League ist in vielerlei Hinsicht eine rasante Fahrt auf der Autobahn. Die Schweden blickten nie zurück, seit sie 1994 vom Ex-B-Thong-Sänger Tony Jelencovich gegründet wurden. In den folgenden zehn Jahren veröffentlichten sie vier Alben, eine EP, liefen auf Tourneen durch die Welt und erhielten ihren „Boogie from Hell-Tag aus Erfahrung, Talent und beeindruckenden Shows, von denen das Hultsfred Festival (1997) und Dynamo Festival (1998) die nachhaltigsten Eindrücke hinterließen. „Boogie From Hell“ war 2013 nach einem kurzen Boxenstopp auch der Titel des Comeback-Albums der Transport League. Die Motoren liefen wieder und Tony und die Jungs schienen wieder auf Hochtouren zu sein. Bis 2000 wurden vier weitere Studioalben verschickt. Zu den Höhepunkten der Live-Auftritte gehörten das Göteborg Sound Festival (2014), das Getaway Rocks Festival (2015), die Close-Up Cruise (2018), eine Europatour zur Unterstützung eines Pale Horse Named Death (2019) und eine mythische US-Tour mit dem Milwaukee Metal Fest 2000 neben Bands wie Entombed und King Diamond. Für TL lief alles auf Hochtouren ... bis die Pandemie ausbrach.

„Die Pandemie hat uns genauso getroffen wie das gesamte Musikgeschäft und die Live-Szene“, gibt Tony Jelencovich zu. Aber Transport League war nie eine Band, die sich vor Widrigkeiten fürchtete und bewegte sich weiter vorwärts, selbst wenn die Straße hinter ihnen in Flammen aufging. „Ende April 2020 haben wir beschlossen, unsere Songwriting-Sessions abzuschließen und uns ins Studio zu schleppen“, erklärt der Sänger und Gitarrist. Das Ergebnis ist „Kaiserschnitt“, eine Sammlung von Songs mit dem Markenzeichen Transport League, aber mit der neuen Dringlichkeit der Zeit, in der wir alle so verzweifelt leben.

„Die 11 Tracks atmen viel Live-Take-Energie und auch einige launische Breakdown-Tracks. Das Album hat überall eine Transport League-Signatur!“ Der Kaiserschnitt mit all seinen Stimmungen und verschiedenen Rollen hatte auch Platz für Freunde der Transport League. Sal Abruscato (Ex-Typ-O-Negativ, A Pale Horse Named Death) half dabei, den groovigen Track „March, Kiss, Die“ zu färben, während Christian Sture (Heal) seinen Tribut an die höllischen Boogie-Könige mit einem Gastauftritt im Titeltrack zollte. Alles in allem, wertvolle Beiträge zu einem groovigen, energiegeladenen und eingängigen Album, das überall die Rock'n'Roll-Signatur der Transport League trägt!

Tracklisting
1 Atomic
2 Criminal Energy
3 Sound
4 Me The Cursed
5 March, Kiss, Die
6 Kaiserschnitt
7 Autumn Moon
8 Death Klinik
9 Nailsober
10 Unburden Woes
11 Titty Coma Status


Format: CD
Genre: Metal Rock
Band: Transport League

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.